Tat Nr. 18
Wir übernehmen Verantwortung gegenüber Kindern und Familien

Coop fördert eine ausgewogene Ernährung und ausreichend körperliche Aktivitäten, im Speziellen auch bei Kindern. Mit unserer Richtlinie «Produktwerbung & -kommunikation gegenüber Kindern» verpflichten wir uns, Lebensmittelwerbung für Kinder stark einzuschränken.

Coop fördert eine ausgewogene Ernährung und ausreichend körperliche Aktivitäten bei Kindern.

Davon ausgenommen sind Produkte, die besondere ernährungsphysiologische Kriterien erfüllen. Ein Beispiel: Unsere speziell für Kinderzimmer entwickelten Wandfarben kommen ganz ohne Weichmacher und Lösungsmittel aus und gestalten so passend eine sichere, gesunde Wohnatmosphäre (Tat Nr. 350).

Weitere Taten zu diesem Thema

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Die Daten konnten nicht abgerufen werden, bitte laden Sie die Seite erneut.