Nationale und internationale Auszeichnungen

Für unser Engagement für Mensch, Tier und Natur haben wir in den letzten Jahren wiederholt nationale wie auch internationale Auszeichnungen erhalten.

Um nachhaltiges Wirtschaften in der Schweiz zu fördern, verleihen wir auch selbst Auszeichnungen für aussergewöhnliche Nachhaltigkeits-Engagements. So vergeben wir zum Beispiel den Natura-Preis für Geschäftspartner und den YES-Nachhaltigkeitsaward für Jungunternehmer. Hier finden Sie einen Überblick über unsere nationalen wie auch internationalen Auszeichnungen, die wir für unser Engagement für mehr Nachhaltigkeit erhalten haben. 

2018

Sustainable Food Awards

Mit unseren innovativen Produkten konnten wir gleich zwei Runner-up-Awards an den Sustainable Food Awards in Amsterdam mit nach Hause nehmen. Ausgezeichnet wurden unsere Insektenprodukte und der Multi-Bag für Früchte und Gemüse.

Lean & Green Award

Nachhaltiges Logistik-Engagement: wir haben uns verpflichtet, den CO2-Fussabdruck in den Bereichen Logistik und Transport zu reduzieren und haben dafür den Lean & Green Award erhalten.

Swiss Ethics Award

Zusammen mit Chocolats Halba wurden wir für unser Kakao-Projekt mit dem Swiss Ethics Award für herausragende ethische Leistungen ausgezeichnet.

2017

Coop und WWF – eine Ausgezeichnete Partnerschaft

mit dem WWF wurden wir für unsere umfassende Umweltpartnerschaft mit dem «Business to NGO Partnership of the Year» ausgezeichnet.

Schafisheim erhält den «Building Award»

Für ihre Ingenieursleistung hat das von Coop beauftragte Planungsbüro Eicher + Pauli im Rahmen des Projekts Biomasseheizung Schafisheim den «Building Award 2017» in der Kategorie Energie- und Gebäudetechnik erhalten.

Weitere Auszeichnungen

2016: «Business Benchmark on Farm Animal Welfare»

Bereits zum vierten Mal in Folge belegen wir den ersten Platz im internationalen Tierwohl-Rating BBFAW. Der BBFAW lobt uns insbesondere für unsere klare Strategie sowie die breite und konsequente Umsetzung unserer Massnahmen.

2016: «Good Rabbit Award»

Unser fortschrittliches Haltungssystem für Kaninchen fällt international auf. Als weltweit erste Detailhändlerin erhalten wir dafür den «Good Rabbit Award» der Organisation Compassion in World Farming (CIWF).

2016: «Energy Globe World Award»

Für den Einsatz des 18 Tonnen Elektro-Lastwagens zur Belieferung von Verkaufsstellen erhalten wir den «Energy Globe World Award» in der Kategorie «Luft».

2016: Watt d'Or

In der Kategorie Unternehmensstrategie geht der Watt d'Or- Spezialpreis an uns. Damit würdigt das Bundesamt für Energie (BFE) unsere Strategie sowie deren Umsetzung im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit.

2016: Politikaward für Transgourmet Deutschland

Für das Projekt «Vom Kostenfaktor zum Glücksfaktor – Einbindung von emotionalem Genuss in die Senioren-verpflegung» wurde Transgourmet Deutschland am 24. November 2016 mit dem renommierten Politikaward in der Kategorie «Corporate-Kampagne» ausgezeichnet.

2015: «Business Benchmark on Farm Animal Welfare»

Wir sind spitze im Sachen Tierwohl. Unter 90 international führenden Unternehmen im Lebensmittelbereich haben wir es als einzige Anbieterin aus der Schweiz auf den ersten Platz geschafft. Und dies bereits zum dritten Mal in Folge.

2015: Good Farm Animal Awards

An den Good Farm Animal Welfare Awards 2015 konnten wir uns gleich doppelt freuen. Erstens wurden wir für das innovativste Tierwohl-Projekt im europäischen Detailhandel ausgezeichnet und zweitens erzielten wir mit unserem Engagement für das Wohl der Tiere den 2. Gesamtrang unter allen Detailhändlern in Europa.

2015: Schweizer Umweltpreis

Wir sind Preisträgerin des Schweizer Umweltpreises 2015. Damit wurden unter anderem unsere Bemühungen für das möglichst ökologische Beliefern unserer Verkaufsstellen ausgezeichnet.

2014: «Business Benchmark on Farm Animal Welfare»

Wir sind von «Business Benchmark on Farm Animal Welfare» (BBFAW) zum zweiten Mal in Folge als weltweite Spitzenreiterin im Bereich Tierwohl bewertet worden. Dieses Rating wird von zwei internationalen Tierschutzorganisationen herausgegeben.

2014: «Zurich Klimapreis»

Mit dem Elektro-Lastwagen mit Photovoltaik auf dem Dach gewinnt Coop zusammen mit Feldschlösschen und E-Force Silber beim «Zurich Klimapreis».

2014: Zukunftspreis Logistik

Das Lieferfahrzeug von Coop mit Carbonteilen gewinnt den Zukunftspreis Logistik 2014.

2014: Schweizer Solarpreis

Mit dem Elektro-Lastwagen mit Photovoltaik auf dem Dach gewinnt Coop den Schweizer Solarpreis.

2014: Prix Humagora

Philias verleiht Coop und sechs gemeinnützigen Organisationen den Prix Humagora für ihre innovative Partnerschaft zur Förderung von Menschen mit Behinderungen.

2014: «National Energy Globe Switzerland»

Mit dem «National Energy Globe Switzerland» gewinnt der Elektro-Lastwagen von Coop die begehrte Auszeichnung für das beste Projekt der Schweiz.

2014: Marketing Trophy

Mit der 20-Jahr-Kampagne für Naturaplan gewinnt Coop den Sonderpreis.

2014: Europäischer Solarpreis

Mit dem Elektro-Lastwagen mit Photovoltaik auf dem Dach gewinnt Coop den Europäischen Solarpreis.

2014: «World Star Packaging Award»

Die ressourcenschondende Salatverpackung von Betty Bossi gewinnt diese weltweite Auszeichnung.

2013: «Zurich Klimapreis»

Coop und die Railcare AG erreichen den 3. Platz beim «Zurich Klimapreis» für die Verlagerung von Warentransporten von der Strasse auf die Schiene.

2013: Prix Suisse de l’Ethique

Das Integrationsprojekt von Coop Romandie gewinnt Silber.

2013: «Business Benchmark on Farm Animal Welfare»

Der «Business Benchmark on Farm Animal Welfare» (BBFAW) bewertet Coop als weltweit führende Detailhändlerin, was die Beachtung von Tierwohlstandards angeht.

2013: Grosser Preis der Berufsbildung

Coop gewinnt für ihre vorbildliche Berufsbildung den von der Hans Huber Stiftung und Swiss Venture Club verliehenen nationalen Anerkennungspreis.

2013: DuPont Gold Award

Mit der optimierten Verpackung der beliebten Betty-Bossi-Salate gewinnt Coop/Awtec den DuPont Gold Award for Innovative Packaging.

2012: Sustainia 100

Coop Naturaline wird in Rio als Vorzeigeprojekt ausgezeichnet.

2012: Schweizer Solarpreis

Die Solar Agentur Schweiz zeichnet die Coop-Verteilzentrale und Grossbäckerei in Gossau SG mit dem Schweizer Solarpreis in der Kategorie Energieanlagen/ Photovoltaik aus.

2012: «EHI-Energiemanagement Award»

Das EHI Retail Institute überreicht Coop für die Energie/CO2-Vision den «EHI-Energiemanagement Award» als innovativstes Konzept.

2011: «Zurich Klimapreis», Marktgebiet Romandie

Coop erhält für die neue Verkaufsstelle in Porrentruy den Sonderpreis beim «Zurich Klimapreis», Marktgebiet Romandie.

2011: «Zurich Klimapreis», Marktgebiet Mitte

Coop holt sich mit dem innovativen Kälte-Wärme-Verbund Bern den 2. Platz beim «Zurich Klimapreis», Marktgebiet Mitte.

2011: Öbu-Preis

3. Platz im Rating der besten Nachhaltigkeitsberichte.

2011: «Goldener Zuckerhut»

Coop erhält für ihr Nachhaltigkeitsengagement und ihren unternehmerischen Mut die wichtigste Auszeichnung der europäischen Foodbranche - als erstes Schweizer Unternehmen überhaupt.

2011: Nachhaltigste Detailhändlerin der Welt

Coop wird vom unabhängigen Ratinginstitut Oekom Research AG zur nachhaltigsten Detailhändlerin der Welt gekürt.

2011: «Ethical Corporation Award»

Die Printwerbung für Coop Oecoplan («Für alle, die nach uns kommen») holt in der Kategorie «Authentic Communication» den Sieg.

2010: FSC Global Partners Awards 

FSC zeichnet das Engagement von Coop aus.

2010: «Ethical Bio Trade Award for Biodiversity»

Coop gewinnt Auszeichnung für aussergewöhnliches Engagement zur Erhaltung der Biodiversität.

2009: «Green Awards for Creativity in Sustainability»

Auszeichnung für die Footprint-Kampagne von Coop.

2007: Öbu-Preis

3. Platz im Rating der besten Nachhaltigkeitsberichte.

«2006: Swiss Ethics Award»

Auszeichnung für Coop und Remei für die Textil-Eigenmarke Naturaline.

2005: Öbu-Preis

Auszeichnung für den besten Nachhaltigkeitsbericht.