Tat Nr. 194
Langsamverkehr – Eine umweltfreundliche Einkaufsmobilität

Wir sind die einzige Detailhändlerin der Schweiz, die dem Förderprogramm Mobilitätsmanagement in Unternehmen von EnergieSchweiz beigetreten ist.

Coop motiviert ihre Kunden dazu, den Langsamverkehr für Einkäufe zu nutzen.

Wir wollen unsere Kundinnen und Kunden dazu motivieren, den Langsamverkehr von und zu unseren Supermärkten zu nutzen – also zum Beispiel das Velo, öffentliche Verkehrsmittel oder einen Velo-Hauslieferdienst.

In einem Pilotprojekt haben wir verschiedene Massnahmen getestet, die den Langsamverkehr fördern und das Einkaufen bei Coop ohne Auto noch attraktiver machen. Das Thema Einkaufsmobilität bleibt somit in Bewegung, und wir suchen aktiv nach Lösungen, die den CO2-Ausstoss reduzieren.

Weitere Taten zu diesem Thema

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Die Daten konnten nicht abgerufen werden, bitte laden Sie die Seite erneut.