Tat Nr. 23
Ökologisch fahren – Sprit sparen

Seit 2013 sind alle unsere Diesel-Lastwagen mit dem Analysesystem «Fleetboard» ausgestattet. Mit dessen Hilfe können unsere Chauffeure stets kontrollieren, ob sie ökologisch fahren, und bei Bedarf ihr Fahrverhalten anpassen.

Coop Chauffeure fahren ökologisch.

Nicht nur die Wahl des Treibstoffs, sondern auch das Fahrverhalten hat einen grossen Einfluss auf den CO2-Ausstoss, der durch den Transport verursacht wird. Das sogenannte «Fleetboard» ist internetbasiert und zeichnet fortlaufend alle Daten auf, die Einfluss auf die flüssige und sparsame Fahrweise haben. Zum Beispiel, ob der Fahrer vorausschauend, im richtigen Gang und mit gleichmässiger Geschwindigkeit fährt. Bei Bedarf kann so das Fahrverhalten entsprechend angepasst werden. Dieses System hilft uns, bis zu 10 Prozent Treibstoff zu sparen. So senken wir die Kosten und reduzieren den CO2-Ausstoss. (Foto: Philipp Zinniker)

Weitere Taten zu diesem Thema

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Die Daten konnten nicht abgerufen werden, bitte laden Sie die Seite erneut.