Tat Nr. 340
Vergiftungen verhindern dank Aufklärung und Beratung

Seit 50 Jahren berät Tox Info Suisse bei Fragen rund um Vergiftungen. Medizinische Fachpersonen geben über die 24h-Notfallnummer 145 kostenlos Auskunft. Seit Anfang 2017 unterstützen wir als Gönner diese wertvolle Dienstleistung finanziell.

Coop: Vergiftungen verhindern dank Aufklärung und Beratung.

Bei Fragen rund um Vergiftungen sind Privatpersonen, Fachleute und Unternehmen bei Tox Info Suisse an der richtigen Adresse. Von Vergiftungsunfällen in Haushalten sind vor allem Kinder betroffen – hier kann schnelle, professionelle Hilfe Leben retten. Wir setzen uns dafür ein, dass die unkomplizierte Hilfe von Tox Info Suisse auch zukünftig allen Familien unentgeltlich zur Verfügung steht. (Foto: Beatrice Thommen-Stöckli)

Coop unterstützt Tox Info Suisse.
© Foto: Beatrice Thommen-Stöckli

Neben der kostenlosen Beratung über die 24h-Notfallnummer 145 findet man auf der Tox Info App wichtige Hinweise zur Ersten Hilfe bei Vergiftungen und zur Vergiftungsprävention. Um die offiziellen Gefahrensymbole bekannter zu machen und damit Vergiftungsfällen vorzubeugen, haben wir dazu in der Coopzeitung eine Übersicht der Gefahrensymbole beigelegt. Wir erreichen damit bis zu 3,5 Millionen Leserinnern und Leser und leisten einen wertvollen Präventionsbeitrag.

Weitere Taten zu diesem Thema

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Die Daten konnten nicht abgerufen werden, bitte laden Sie die Seite erneut.