Tat Nr. 21
Mehr als 100 Jahre faire Arbeitsbedingungen

Als erste Schweizer Detailhändlerin haben wir 1914 einen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) eingeführt. Schon seit 1907 verfügen wir als eines der ersten Unternehmen über eine Pensionskasse.

Faire Arbeitsbedingungen bei Coop.

Unser GAV bietet die besten Anstellungsbedingungen des Schweizer Detailhandels und ist dank fünf Sozialpartnern so breit abgestützt wie kein anderer in der Branche.  Unsere Referenzlöhne gelten schweizweit - auch in Tieflohn-Regionen. Zudem profitieren unsere Mitarbeitenden von den grosszügigsten Personalrabatten und -angeboten im Detailhandel.

Die Gewerkschaft Unia hat eine unabhängige, von der Ratingagentur Inrate durchgeführte Studie veröffentlicht, welche die Arbeitsbedingungen von sechs grossen Detailhändlern in der Schweiz vergleicht. Wir schnitten dabei insgesamt am besten ab. Gepunktet haben wir speziell bei den Sozialleistungen, der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, etwa dank der Unterstützung bei der Kinderbetreuung, sowie bei der Sozialpartnerschaft. (Foto: Heiner H. Schmitt)

Unsere Partner

Weitere Taten zu diesem Thema

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Die Daten konnten nicht abgerufen werden, bitte laden Sie die Seite erneut.