Tat Nr. 28
Wir haben ProSpecieRara-Märkte ermöglicht

Wir setzen uns gemeinsam mit ProSpecieRara für den Erhalt alter Pflanzensorten und Tierrassen ein. Denn nur, wenn wir diese weiterhin züchten und in unseren Supermärkten anbieten, werden sie genutzt und verschwinden nicht.

Coop ermöglicht ProSpecieRara-Märkte.

Aus diesem Grund haben wir ProSpecieRara auch bei ihren besonderen Märkten in den verschiedenen Regionen der Schweiz unterstützt: Sei dies an den Setzlingsmärkten in Wildegg und Weggis, in Bern beim Zierpflanzenmarkt, in Zürich beim Vielfaltsmarkt oder in Zofingen beim Reutenmarkt. Damit haben wir einen wertvollen Beitrag zum Erhalt von Kulturgut in Form von alten Landrassen und Kulturpflanzen beigetragen.

Eigenmarken und Gütesiegel

Weitere Taten zu diesem Thema

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Die Daten konnten nicht abgerufen werden, bitte laden Sie die Seite erneut.