Tat Nr. 290
Täglich ein anderes Vegi-Menü in unseren Restaurants

Wir gehen auf die vielfältigen Bedürfnisse unserer Gäste ein und bieten neu in unseren Restaurants ein täglich wechselndes Vegi-Menü an. Eine Neuheit in der Schweizer Handelsgastronomie.

Wir kommen den vielfältigen Kundenwünschen entgegen und bieten nun täglich wechselnde vegetarische Menüs in unseren Restaurants an. Eine Neuheit in der Schweizer Handelsgastronomie.

Während sich lediglich 2 Prozent der Schweizer Bevölkerung vegetarisch ernähren, sind es heute über 40 Prozent, die regelmässig bewusst auf Fleisch und Fisch verzichten – sogenannte Flexitarier. Bis 2030 soll sich der Anteil der sich vegetarisch oder vegan ernährenden Menschen, auf rund einen Viertel der gesamten Bevölkerung erhöhen. Diesem Bedürfnis nach vegetarischen Alternativen tragen wir Rechnung, indem wir gemeinsam mit Betty Bossi abwechslungsreiche Vegi-Menüs für unsere Restaurants kreiert haben. Dabei haben wir die verschiedenen Vegetarier-Typen berücksichtigt, darunter auch Veganer. Die vielseitigen Menüs sind als vollwertige Hauptmahlzeiten konzipiert und in allen unseren Restaurants erhältlich. (Foto: Martin Graf)

  • Wir reagieren auf das Bedürfnis nach vegetarischen Alternativen, indem wir gemeinsam mit Betty Bossi vegetarische Menüs für unsere Restaurants kreieren.
    Foto: Martin Graf
  • Der Anteil der Menschen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren, soll bis 2030 auf etwa ein Viertel der Gesamtbevölkerung steigen.
    Foto: Martin Graf
  • Während in der Schweiz nur 2% der Bevölkerung vegetarisch essen, verzichten heute mehr als 40% bewusst auf Fleisch und Fisch, die sogenannten Flexitarier.
    Foto: Martin Graf

Unsere Partner

Eigenmarken und Gütesiegel

Weitere Taten zu diesem Thema

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Die Daten konnten nicht abgerufen werden, bitte laden Sie die Seite erneut.