Tat Nr. 402
Wir engagieren uns für existenzsichernde Einkommen im Kaffeeanbau

Gemeinsam mit unserem Tochterunternehmen HALBA und mit Fairtrade Max Havelaar haben wir eine direkte Lieferkette für Bio-Fairtrade-Kaffee aus Honduras aufgebaut. Damit fördern wir existenzsichernde Einkommen und den nachhaltigen Kaffeeanbau.

Durch die Fairtrade-Zertifizierung unseres La Mocca «Lenca»-Bio-Knospe-Kaffees erhalten die Kaffeebäuerinnen und -bauern einen Mindestpreis, der bei schwankenden Marktpreisen für Stabilität sorgt. Hinzu kommt die Fairtrade-Prämie: Je mehr Produkte verkauft werden, desto höher ist der Betrag, den die Kaffee-Produzentenorganisation erhält und in Gemeinschaftsprojekte oder Sozialleistungen investieren kann, wie zum Beispiel ein kostenloses medizinisches Grundangebot für Bauernfamilien im örtlichen Krankenhaus. Der Mindestpreis und die Fairtrade-Prämie bilden zusammen die Grundlage für ein existenzsicherndes Einkommen.

Darüber hinaus engagieren wir uns für das Ziel, die Einkommen so zu erhöhen, dass ein existenzsicherndes Einkommens-Niveau erreicht werden kann. Deshalb zahlen wir den Bäuerinnen und Bauern einen Preis, der über den Fairtrade-Mindestpreis hinausgeht und ein existenzsicherndes Einkommen ermöglichen soll. Ein existenzsicherndes Einkommen ermöglicht unabhängig von der wirtschaftlichen Lage, unter bestimmten landwirtschaftlichen Bedingungen, einen angemessenen Lebensstandard. Dazu gehören unter anderem eine Unterkunft, Lebensmittel, Kleidung medizinische Versorgung und Bildung sowie das Sicherstellen von Ersparnissen.

Nachhaltiger Anbau: Biologisch und Agroforstwirtschaft

Der La Mocca «Lenca»-Kaffee ist in Knospe-Bio-Qualität, wird nach den strengen Richtlinien der Bio Suisse und in Agroforstwirtschaft angebaut. Dabei handelt es sich um einen ausgewogenen Mischanbau von Kaffee in Kombination mit Fruchtbäumen, Edelhölzern, Sträuchern und einjährigen Kulturpflanzen. Das minimiert das Ernterisiko und die Schädlingsanfälligkeit der Pflanzen und verbessert die Bodenfruchtbarkeit und Produktivität des Kaffees, was das Einkommen der Kleinbäuerinnen und Kleinbauern zusätzlich erhöhen kann.

Spezialitätenkaffee, geröstet in der Schweiz

Der La Mocca «Lenca»-Kaffee ist ein Kaffee von höchster Qualität. Die Bohnen werden in der Schweiz geröstet und sein Aroma überzeugt mit einer Note von reifen Früchten und Schokolade. Der La Mocca «Lenca»-Kaffee ist in allen grösseren Verkaufsstellen erhältlich.

Unsere neusten Taten

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Die Daten konnten nicht abgerufen werden, bitte laden Sie die Seite erneut.